Gottes Stimme hören leicht gemacht

 

Gottes Stimme hören leicht gemacht

Gottes Stimme hören – mit diesem Thema beschäftige ich mich auf meinem Blog gesegnetleben.de immer wieder. Aus meiner Sicht ist es eins der zentralen Themen als Christ.

Unterschiedliche Sichtweisen

Hier gibt es jetzt aber immer zwei unterschiedliche Sichtweise zum Gottes Stimme hören. Sagt jemand etwas wie: „Und da hat Gott mir gesagt…“ sind die einen skeptisch, halten das für Humbug und Einbildung. Die anderen wollen das auch lernen, sind vielleicht schon Jahre dabei und kriegen es einfach nicht hin, Gottes Stimme zu hören.

Von Hirten und Schafen

Jesus sagte in Johannes 10, dass seine Nachfolger wie Schafe sind und Er wie ein Hirte. Die Schafe kennen ihren Hirten und können seine Stimme gut hören. Daraus folgt, dass Christen Gottes Stimme hören können. Sie müssen oftmals nur lernen, sie zu erkennen.

Hier zeige ich Euch vier einfache Schritte, die ich von Mark Virkler gelernt habe, nämlich:

1. zur Ruhe kommen
2. deine Augen auf Jesus richten
3. auf den spontanen Gedankenfluss achten
4. es aufschreiben

Da das ein Kurzvideo zu Gottes Stimme hören ist, ist das natürlich nur ein Anstoß. Viele andere ausführliche Infos, Artikel, Podcasts, Ressourcen, etc zu diesen und anderen Themen findest du hier auf gesegnetleben.de, zum Beispiel:

Das Video habe ich mit Sparkol VideoScribe erstellt.

Sei gesegnet,

Christian

Add Comment

Gratis Audiobuch